0160/98 75 87 85 info@eco2050.de

Grundlagen-Seminar - Nachhaltigkeit

Dieses Seminar richtet sich an Geschäftsführer:innen, Entscheider:innen, C-Level, Fach- und Führungskräfte, Bereichs- /Abteilungsleiter:innen und an alle, die im Unternehmen, das Thema „Nachhaltigkeit“ verantworten.

Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung (auch „Sustainable Development Goals“, kurz: SDGs) und der damit verbundene globale Nachhaltigkeitsplan sollen Politik und Wirtschaft bei den Zielsetzungen für eine nachhaltige Entwicklung leiten. 17 Ziele und 169 Unterkategorien erläutern, in welchen Bereichen ein Umdenken erforderlich ist, um die so wichtige Transformation für unsere Welt zu erreichen.
Doch wie kann diese Transformation konkret für Ihr Unternehmen aussehen? Wie können Sie die komplexen Zusammenhänge (ökonomisch + ökologisch + sozial) in Ihr Geschäftsmodell einbinden? Wie kann eine klare Nachhaltigkeitsstrategie aussehen? Wie entwickelt man eine Klimaschutzstrategie? Wie schreibt man einen Nachhaltigkeitsbericht? Ab wann ist mein Unternehmen laut CSRD (Corporate Sustainability Reporting Directive) berichtspflichtig?

Alle diese Fragestellungen werden in diesem Seminar behandelt.

Ziel des Seminars:

Das Seminar „Nachhaltigkeit“ gibt Ihnen das notwendige Grundwissen, um Nachhaltigkeit in ihrer Ganzheitlichkeit zu verstehen und in klare Strategien und Handlungsfelder zu bringen. Eine effiziente Mischung aus wissenschaftlichen Fakten, Inhalten zur Planung und Umsetzung in Ihrem Unternehmen werden Sie mit dem Wissen versorgen, den richtigen Einstieg in das Thema zu erlangen. Gruppenarbeit rundet das Programm ab. Viele praktische Beispiele zeigen, wie gelebte Nachhaltigkeit in Unternehmen bereits funktioniert.

Programm (Änderungen vorbehalten):

 

Tag 1 Ablauf
ab 15:30 Uhr Ankommen, Check-in der Teilnehmenden
16.00 – 17.00 Uhr Begrüßung, Vorstellung des eco2050 Instituts und der Referentinnen, Einführung Nachhaltigkeit, Erläuterung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Agenda 2030)
17.00 – 18.30 Uhr Klimawandel und Folgen für Unternehmen, Entwicklung einer Klimaschutzstrategie
18.30 – 20.00 Uhr Abendessen (optional)
Tag 2
9.00 – 10. 30 Uhr Aktuelle und zukünftige Regulatorik
10.30 – 11.30 Uhr Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie (Geschäftsmodell, Unternehmen, Produkt/Dienstleistung), Wesentlichkeitsanalyse (Umfeld, Unternehmen, Stakeholder)
11.30 – 12.30 Uhr Labels, Standards, Zertifizierungen – der Weg zum eigenen Nachhaltigkeitsbericht,  Nachhaltigkeitstransformation
12.30 – 14.00 Uhr Mittagessen (optional)
14.00 – 15.30 Uhr

Gruppenarbeit:

Entwickeln einer Nachhaltigkeitsstrategie

15.30 – 17.30 Uhr Nachhaltige Digitalisierung: Definitionen, Energie- und Rohstoffsituation, Treibhausgasemissionen der Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien, Lösungsansätze
ab 18.30 Uhr Abendessen (optional)
ab 20.15 Uhr Nachhaltigkeitsspaziergang durch Nürnberg (optional)
Tag 3
9.00 -11.00 Uhr

Nachhaltiges Personalmanagement: Mitarbeitende als treibende Kraft im Unternehmen

 

11.00-12.00 Uhr Kurz-Referate zu den SDGs
ab 12.00 Uhr gemeinsames Mittagessen (optional)

Termine:

15.04.2024 – 17.04.2024

24.06.2024 – 26.06.2024

12.09.2024 – 14.09.2024

Weitere Termine auf Anfrage, gerne auch bei Ihnen vor Ort.

Hinweis: Das Seminar findet ab 4 Teilnehmenden statt.

 

Kosten und Leistungen:

Seminargebühren: 1.750,- Euro pro Person 

Im Preis enthalten:

Getränke, Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat

Mittag- und Abendessen sind nicht im Preis enthalten.

 

Referentinnen:

Dr. Dina Barbian

Dr. Dina Barbian

Geschäftsführerin, eco2050 Institut für Nachhaltigkeit - Institute for Sustainability GmbH

Heidi Zucker

Heidi Zucker

CSR-Managerin, eco2050 Institut für Nachhaltigkeit - Institute for Sustainability GmbH

PD Dr. habil. Stefanie Voigt

PD Dr. habil. Stefanie Voigt

Expertin für Smart Humanities, eco2050 Institut für Nachhaltigkeit - Institute for Sustainability GmbH

Kerstin Knabenbauer

Kerstin Knabenbauer

Expertin Human Resources, Gesundheitsmanagement

FAQ’s:

Für wen eignet sich das Seminar?
Zielgruppe sind Geschäftsführer:innen, Entscheider:innen, C-Level, Fach- und Führungskräfte, Bereichs-/ Abteilungsleiter:innen

Was unterscheidet dieses Seminar von anderen?
Wir integrieren das Wissen von über 20 Jahren wissenschaftlicher Arbeit im Bereich Nachhaltigkeit und kombinieren dieses mit praxisnahen Umsetzungsstrategien.
Wir geben Ihnen überdies Buchempfehlungen und Hinweise zu Studien, mit denen Sie Ihr erlerntes Wissen vertiefen können.

Wie reise ich am besten an?
Das Institut befindet sich ganz in der Nähe des Hauptbahnhof Nürnberg. Eine Anreise mit dem öffentlichen Nah- und Fernverkehr bietet sich also an.
Sollten Sie mit dem Auto anreisen, finden Sie ein Parkhaus direkt am Hauptbahnhof.

 

Gibt es noch weitere Fragen, die hier nicht enthalten sind?
Wir beantworten Ihre Fragen gerne per E-Mail (seminar@eco2050.de) oder telefonisch unter: 0160/98 75 87 85